INFO
Nitrifikation von salzreichem Chemieabwasser Kontimuierliche Pilotversuche haben die höhere Leistungsfähigkeit von immobilisierten nitrifizierenden Organismen bei hohen Salzgehalten bestätigt. Bei einem parrallelen Vergleichsversuch zur Nitrifikation eines inhibierenden, ca. 1500 mg/L CSB, 200 mg/L NH4N und 18 bis 23 g/L Salze enthaltenden Chemieabwassers konnten bei einer mittleren N-Belastung von BR(N) ~ 0,23 g NH4N/(L*d), die immobilisierte Organismen etwa 95% des NH4N-Gehaltes nitrifizieren, gegenüber von lediglich 28% der suspendierten (Tabelle). Dabei stammten etwa 60 bis 70% der Sauerstoffzehrung vom trägergebundenen Anteil der Biomasse,der etwa gleich hohe suspendierte Anteil trug dazu nur 30 bis 40% bei.
Nitrifikation von salzreichen, inhibierenden hemieabwässern mit suspendierten und immobilisierten nitrifizierenden Organismen
LEVAPOR GmbH • Kölner Str. 38 • D-51379-Leverkusen • Geschäftsführung Dr. Imre Pascik • Telefon: +49 (0) 2173 - 93 87 15 • Mobil +49 (0) 177 - 786 55 33 • e-mail: levapor@web.de
WAS IST LEVAPOR? LEVAPOR - Eigenschaften und Anwendungsformen LEVAPOR-C für Wirbelbettreaktoren LEVAPOR-F für Anaerobprozesse Typen und Eigenschaften Die LEVAPOR-Story EINSATZGEBIETE LEVAPOR in der Abluftbehandlung in Rieselbettreaktoren Biologische Behandlung der Abluft eines Abwasserpuffers Biologische Behandlung der Abluft einer Lagerhalle für Kunststoffabfälle Biologische Behandlung der Abluft aus der Schlammbehandlung Biologische Behandlung von Styrol enthaltenden Abluft LEVAPOR in der Abwasserbehandlung LEVAPOR in CSB-Elimination Behandlung von toxischen Abwässern der Zellstoffherstellung Behandlung von komplexen Abwässern aus der Herstellung von Feinche Behandlung von agrochemischen Abwässern LEVAPOR im AOX-Bioabbau LEVAPOR für Nitrifikation Nitrifikation von Kommunalabwässern Nitrifikation of complex industrial effluents Nitrifikation von salzhaltigen inhibierenden Chemieabwässern Nitrifikation von salzhaltigem Chemieabwasser Nitrifikation in Hauskläranlagen LEVAPOR für Kommunen Nitrification of municipal effluents LEVAPOR bei Hauskläranlagen LEVAPOR-Abluftbehandlung für Bioreaktoren Biofilter Wirbelbettreaktor mit LEVAPOR-Trägermaterial NEWS IMPRESSUM LINKS KUNDENBEREICH